Verein für Gartenbau und Heimatpflege Forstern e.V.

Ferienprogramm

2021 – Windspiel und Ohrenwuzlerhaus basteln

Dieses Jahr wurden aus Tontöpfen Windspiele und Ohrenwuzlerhäuser gebastelt. Coronabedingt mussten wir das Ferienprogramm aufteilen und haben deswegen 2 ‚kleine‘ Termine mit jeweils 10 Plätzen angeboten. Diese waren ratzfatz ausgebucht. Die Kinder haben fleißig gemalt und gefädelt. Es sind viele tolle Kunstwerke entstanden. Auch beim Natur-Memory wurde fleißig mitgeraten.

2019 – Kräuterpyramide für daheim

Passend zum Jahresthema haben wir mit 20 Kindern auf unserer Streuobstwiese kleine Kräuterpyramiden aus Holz gebastelt. Es wurde geschraubt und gehämmert, gemalt und geklebt. Nach einer stärkenden Brotzeit wurden die kleinen Beete mit Sand und Erde befüllt und bepflanzt. Außerdem wurde die Kräuterspirale auf der Streuobstwiese bepflanzt und beschriftet.

2018 – Heumanderl auf der Streuobstwiese

Diesmal haben wir uns an ein Gemeinschaftsprojekt gewagt. Mit knapp 20 Kindern haben wir eine Familie für die Streuobstwiese gebastelt. Benannt wurden sie auch gleich. Die Eltern Maria und Lenz mit ihren Kindern Wasti und Josefine wohnen jetzt auf unserer Streuobstwiese in Tading und freuen sich auf Besuch.

Logo

Kontakt                              Impressum                              Datenschutzerklärung                              Haftungsausschluss

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.